Bildname Bärbel Löffel-Schröder: Lieber Gott bist du da?

Die 4-jährige Emily, ihr Hund Schneeflöckchen und ihre Freunde erleben jede Menge Abenteuer. Die Geschichten regen auf humorvolle, kreative Art zu Gesprächen an: über Freundschaft, Gottes Liebe, Gebet, Angst, Vergebung und vieles mehr.

Im Buch steckt so mancher Lösungsvorschlag, der Kindern in ihrem Alltag helfen kann. Als langjährige Erzieherin hat die Autorin viel Erfahrung mit Kindern gesammelt und gibt diese hier weiter – in klarer, kindgerechter Sprache. Mit kreativen Illustrationen.



Bildname Inka Hammond: Jolima und der Weg nach Immergrün

Jolima wohnt in einer kleinen Hütte in einem kleinen Dorf im Land Immergrau. Sie hat noch nie die Sonne gesehen. Kannst du dir das vorstellen? Und zum Fröhlichsein hat hier niemand Zeit. Die meisten haben schon längst vergessen, wie das überhaupt geht. Deswegen freut sich Jolima am liebsten heimlich. Eines Tages kommt ein außergewöhnlicher Botschafter auf den Marktplatz von Immergrau und verkündet eine außergewöhnliche Einladung: Der König von Immergrün ruft alle Töchter des Landes auf, bei ihm in seinem Königreich zu leben. Dort gibt es Blumen und Lachen – und die Sonne soll strahlen! Jolima beschließt, sich auf die lange, gefährliche Reise zu machen...

Eine berührende Geschichte über den Mut, Ängste und Lügen zu überwinden, und über unsere Bestimmung, nahe in Gottes Gegenwart zu leben, unserer eigentlichen Heimat.



Bildname Eckhart zur Nieden: Die 3 vom Ast und der Wettstreit im Wald

Meißel-Heini, der Specht, fordert den Biber zu einem Wettkampf heraus.
Welches der beiden Tiere kann wohl besser mit Holz umgehen?
Kleopatra und Waldemar tüfteln dazu eine Aufgabe aus, die es in sich hat …

Wie es kommt, dass die Tiere des Waldes am Ende neidlos anerkennen können, dass Gott jedem von ihnen besondere Fähigkeiten gegeben hat, davon erzählt diese Geschichte für Kinder ab 4 Jahren.

Bildname